Über uns

Wir sind ein junges, aufgestelltes Trageberaterinnen Team aus Küssnacht am Rigi.

Das Team der Trageberatung Rigi (von links nach rechts: Vreni, Patricia Esther)

Esther

Ich bin Mami von zwei Kindern und wohne mit meiner Familie in Küssnacht. Mein erstes Kind hat oft geweint und ich habe es stundenlang auf dem Arm herumgetragen. Nach der Trageberatung und einer passenden Tragehilfe zu Hause hat sich mein Alltag um einiges erleichtert. So konnte ich mit meinem Baby in der Traghilfe spazieren gehen, Haushalten und hatte beide Hände frei. Auch im Kangatraining (Turnen mit Kind in der Tragehilfe) hatten wir viel Spass. Durch meine Kangatrainerin Priska Kempf, bin ich zur Ausbildung als Trageberaterin gekommen und darf seit Herbst 2019 auch im Laden von Priskas Tragwelt arbeiten und Trageberatungen übernehmen.

Esther

Ausbildung
Grundkurs, ClauWi Trageschule, September 2018
Tragehilfemodul, September 2019
Aufbaukurs, ClauWi Trageschule, November 2020
Elastisches Tragetuchmodul, Juni 2021


Vreni

Ich bin Mami von zwei Kindern. Zum Tragen bin ich durch mein erstes Kind gekommen. Der Kinderwagen wurde zu 98 % verweigert, und dieser wurde daher regelmässig leer herum geschoben und das Baby war bei mir im elastischen Tragetuch. Irgendwann kamen wir an den Punkt, wo uns das elastische Tragetuch nicht mehr bequem war. Ab diesem Moment habe ich angefangen mich über das Tragen zu Informieren. Wir haben uns eine Traghilfe gekauft. Ich habe immer wieder tolle Bilder auf Facebook gesehen, wo Mamis und Papis ihre Kinder / Babys im Tragetuch binden.
Dass wollte ich auch können und habe mir ein Tragetuch gekauft. Seit da trage ich sehr viel im Tragetuch.
Im Sommer 2020 habe ich dann, den Grundkurs zur Trageberaterin gemacht.

Vreni

Ausbildung
Grundkurs, ClauWi Trageschule, Juni 2020
Aufbaukurs, ClauWi Trageschule, Juni 2021


Patricia

Ich arbeite seit mehreren Jahren als Pflegefachfrau mit Kindern. Durch meine Arbeit auf einer Säuglingsstation bin ich zum Tragen gekommen. Ich erlebe das Tragen in meinem oft hektischen Berufsalltag als grosse Entlastung und als wunderschöne Möglichkeit dem Kind die Nähe zu geben die es braucht. Mit dem Umzug in die Zentralschweiz, kam immer mehr der Wunsch mich weiter zu bilden, so kam ich über eine Arbeitskollegin zur Ausbildung als Trageberaterin.

Patricia

Ausbildung
Pflegefachfrau KJFF, März 2015
Grundkurs, Trageschule Schweiz, März 2020
Tragehilfemodul, Trageschule Schweiz, Oktober 2020